Kein ICQ-Login mit Pidgin und Kopete

10. März 2009, 05:10 | Autor: Marc | Kategorie(n) BSD, Linux, Mobile Kommunikation, Windows.

In inzwischen einiger Regelmäßigkeit ändert ICQ (bzw. der Betreiber AOL) etwas am Protokoll des eigenen Messengers. So auch gestern Nachmittag geschehen. Die Folge ist, dass mehrere Clients nun kein ICQ-Login mehr ermöglichen.

Pidgin-Benutzern steht die aktuellste Version 2.5.5 zur Verfügung, mit der auch ICQ wieder anstandslos funktioniert. Fertige Pakete gibt es für Fedora, RedHat, CentOS, Mac OS X und Windows auf der offiziellen Entwicklerseite, sowie für Debian und Ubuntu an dieser Stelle. Und natürlich gibt es auch den Source-Code zum Selbstkompilieren. Letzteres ist mir mit FreeBSD 7.1 unter Verwendung verschiedener configure-Parameter allerdings bisher nicht gelungen.

QR Code für Kein ICQ-Login mit Pidgin und Kopete

 

Kommentieren