Ihre Majestät, Telia

3. Mai 2010, 17:03 | Autor: Marc | Kategorie(n) Allgemeines, Mobile Kommunikation.

Schweden ist ein Land mit einzigartiger Natur und (meist) freundlichen Menschen. Und es stimmt auch. Das Leben hier oben ist sehr angenehm (auch wenn es in meinem Fall leider nur zeitlich begrenzt ist). Ein Problem stellt allerdings der Internetzugang dar. Technisch gesehen ist alles super. Sogar 4G kann man in einigen Ballungsgebieten bereits bekommen. Hier im Wald mitten in Hallands län natürlich nicht, aber 3G/EDGE reicht ja auch.

Der Versuch, bereits in Deutschland eine SIM und entsprechendes Daten-Produkt zu bekommen, scheiterte an der fehlenden Personennummer, die man ja nunmal nur als Schwede parat hat. Aber es gibt hier ja div. Läden, die SIM-Karten und generell alles Mögliche verkaufen. Direkt nach der Anreise habe ich mir auch eine Telia-Kontantkort (Equivalent zu dt. Prepaidkarten) und nen Refill-Code für 1 Woche Mobilt Bredbånd gekauft.

Naja, was soll ich sagen, natürlich funktionierte der Code nicht, aber immerhin war die Hotline über besagte SIM erreichbar. Am Wochenende (Anreisetag war Samstag) konnte mir dort aber niemand helfen, es hieß man hätte ein technisches Problem. Montag im Gespräch mit dem Support stellte sich heraus, dass eine normale Kontaktkort nicht mit den Bredbå-Codes funktioniert. Man kann die Karte aber hierfür registrieren – einzige Voraussetzung: eine Personennummer. Alternative: Ein Startpaket inkl. 3G-Modem kaufen, welches natürlich auch entsprechend teurer ist. Konnte ich erstmal nicht glauben und bin Telias Schergen in Värnamo auf die Nerven gegangen. Aber auch dort bekam ich zu hören, dass ich eine spezielle SIM bräuchte, die ich nur im Startpaket bekommen könnte. Aber andere Carrier würden diese ja evtl. ohne Modem verkaufen. Tun sie natürlich nicht – warum sollten sie auch, wenn die große Telia es so vorgibt.

Das vorläufige Ende vom Lied ist, dass ich jetzt ein weiteres 3G-Modem (das heißt hier so und meint einen UMTS-Stick) besitze, sowie 2 Telia-Karten. Glück habe ich, dass ich mein altes Notebook mitgenommen habe, welches sich gerade mit Windows rumschlagen muss, denn sie SIM will ohne die Telia-Software partout kein Datennetz (3G/EDGE) erkennen, funktioniert also auch in einem normalen Mobiltelefon nicht.

Aber immerhin bin ich nun nach 3 Tagen wieder online. Danke Telia!

QR Code für Ihre Majestät, Telia

 

Kommentieren