Kein MSN-Login mit Pidgin

18. November 2010, 15:24 | Autor: Marc | Kategorie(n) Messaging.

Nachdem mit Alternativ-Clients zunächst kein ICQ-Login mehr möglich war, traf es heute die MSN-Nutzer. Zumindest jene, die Pidgin nutzen. Der Fehler bezieht sich dieses Mal auf das SSL-Zertifikat. Eine Authentifizierung ohne SSL lässt MSN aber nicht zu, so dass hier kein Workaround möglich ist.

Zustande kommt die Fehlermeldung durch eine Änderung des CA-Zertifikats seitens Microsoft. Indem das alte Zertifikat für den Login-Server omega.contacts.msn.com im Verzeichnis ~/.purple/certificates/x509/tls_peers mit dem aktuell gültigen überschrieben wird, kann das Problem gefixt werden. Das Zertifikat gibt es hier.

QR Code für Kein MSN-Login mit Pidgin

 

3 Kommentare für “Kein MSN-Login mit Pidgin”

  1. Sven | 18/11/10

    Danke ;)

  2. MSN-Zertifikat-Fehler bei Pidgin | Technikjargon | 19/11/10

    [...] Zeit Fehler beim Benutzen von MSN. Anscheinend hat Microsoft das Zertifikat geändert, wie man bei Tech-Nerds liest. Von dort gibt es auch die passende Lösung. Man lädt das neue Zertifikat herunter und legt es in [...]

  3. Cheri | 22/11/10

    Vielen Dank! Das hat mir sehr weitergeholfen.

Kommentieren