Archiv für ‘Netzneutralität’

Google und Verizon wollen Netzneutralität teilweise aufheben

11. August 2010 14:17 | Autor: Marc | Keine Kommentare | Kategorie(n): Allgemeines

Google und Verizon haben einen Vorschlag zur teilweisen Aufhebung der Netzneutralität vorgelegt. Zwar soll diese im Festnetz erhalten bleiben, im Mobilfunkbereich allerdings teilweise aufgehoben werden.

Das bedeutet aus technischer Sicht, dass die Daten für bestimmte Dienste oder Carrier priorisiert werden können.

Grundsätzlich soll das Neutralitätsprinzip zwar auch in mobilen Netzen gelten. Es soll dort jedoch, wenn es nach Google und Verizon geht, möglich sein, eigene Dienste – zusätzlich zu denen des klassischen Internets – zu priorisieren. Dass ein Anbieter gesteigertes Interesse an einer solchen Priorisierung hat, dürfte, aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet, klar sein. Schließlich bedeuten besondere Dienste auch mehr Einnahmen. Und was passiert, wenn ein Carrier seinen eigenen Diensten deutlich mehr Priorität gewährt, als den übrigen Webdiensten, kann sich jeder vorstellen.

Während der Vorschlag bei großen Carriern, wie AT&T, Unterstützung findet, sind Bürgerrechtler verständlicherweise alarmiert.

Auf deutscher Seite hat sich heute die Initiative Pro Netzneutralität gegründet, die viele prominente Unterstützer hat.