Archiv für ‘VoIP’

Telefonie bei OVH

10. Januar 2013 15:24 | Autor: Marc | Keine Kommentare | Kategorie(n): Allgemeines

Falls irgendwer den Telefonie-Dienst (SIP) von OVH nutzen möchte und vor dem Problem steht, dass trotz erfolgreicher Registrierung des Endgeräts keine Calls ankommen:

OVH scheint einen periodischen OPTIONS-Request zu erfordern.
Am Asterisk lässt sich der relativ einfach aktivieren. Einfach in der sip.conf in der entsprechenden Sektion für den Peer OVH folgende Zeile einfügen:
qualify=yes

 

VoIP und IM bei O2 ohne Mehrkosten

17. August 2009 15:22 | Autor: Marc | 1 Kommentar | Kategorie(n): Mobile Kommunikation

Als erster Carrier erlaubt O2 Germany nun die Nutzung von VoIP und Instant Messaging in seinem Netz ohne Aufpreis, wie Golem.de berichtet.

Technisch war die Nutzung schon immer möglich, jedoch untersagt, wie zunächst bei allen Carriern. Inzwischen bieten T-Mobile und Vodafone allerdings spezielle VoIP-Tarife, die i.d.R. für 5 € Aufpreis auf die monatliche Grundgebühr zu haben sind.

Für Symbian, Windows Mobile und das iPhone stehen diverse Clients zur Verfügung, die sowohl VoIP per SIP, wie auch alle gängigen Instant Messaging-Protokolle unterstützen. Speziell erwähnt seien hier die Multi-Messenger Fring und Nimbuzz, die für div. Plattformen zu Verfügung stehen und (fast) alles mitbringen, was man so braucht. Fring fehlt leider die XMPP-Unterstützung, die aber Nimbuzz mitbringt. Meine Voice- und IM-Tests im UMTS-Netz von O2 mit voller UMTS-Feldstärke waren mit beiden Clients durchweg gut und ohne Unterbrechungen. An der Sprachqualität gab es nichts zu meckern. Die IM-Dienste liefen naturgemäß auch mit weniger gutem Empfang, bzw. auch mit GPRS noch problemlos.